Ein Klick auf dieses Foto zeigt den Cordes-Hof von oben.
Cordes-Hof - Natur, Land und Wirtschaft

Nur mit Leidenschaft und Fleiß, Herz und Verstand und einem Sinn für Umwelt und Natur können die heutigen Herausforderungen eines modernen Betriebes erfolgreich bewältigt werden.

Landwirtschaft wird in der Familie schon seit Generationen groß geschrieben. In der 3. Generation bieten wir Direktvermarktung und kultivieren seit über 30 Jahren Spargel.

Hof und Hofladen sind seit dieser Zeit gewachsen, bieten heute ein breites Angebot qualitativ hochwertiger Lebensmittel und werden vom Angebot ständig erweitert.


 
 

 
Moin! Anfang März ist ziemlich kalt

und wir hoffen, Sie sind gut in das Frühjahr gestartet. Und gleich hier die gute Nachricht:

Wir schlachten bald wieder Hähnchen und Suppenhühner!

An kalten Tagen, wenn es einen mit einer Erkältung erwischt hat, oder einfach nur, weil es lecker ist, ist eine gute Hühnersuppe das Beste, was einem passieren kann! Und die beginnt bekanntlich mit einem glücklichen Huhn aus artgerechter Haltung, - worauf wir viel Wert legen.

Zum Beispiel werden unsere Hähnchen im Stall auf Stroh und ganz ohne Heizung gehalten, optimal mit eigenem Getreide und Aufzuchtfutter ernährt. So bewegen sich unsere Hähne auf normale Art und Weise und wachsen so langsam heran, bis sie wirklich ausgewachsen sind. Und das schmeckt man!

Sie werden nicht - wie sonst häufig üblich - schon mit nur 1 kg vermarktet, sondern bei uns erst, wenn sie ihr normales Gewicht von ca. 3 kg erreicht haben.

Gut zu wissen, oder?  

Tschüß und bis bald,
Ihre Familie Cordes
 

 
Gleich merken: Cordes-Hoffest 2018!

Unser Hoffest findet in diesem Jahr

am 10. Juni 2018 statt.

Also: Termin merken, eintragen, weitersagen und kommen. Wir freuen uns!



 
Cordes-Hof · Dorfstr. 11 · 27412 Bülstedt · Tel: 04283-6113 · E-Mail: info@cordes-hof.de